Spundwände

  • Einbringen und Ziehen mittels modernster mäklergeführter ABI-MOBILRAM-Geräten.
  • Schonendes Einrütteln durch Vibrationen mit verstellbarem, statischen Moment.
  • Rammunterstützende Maßnahmen wie Vorbohren mittels Endlosschnecken, Spülhilfen und verrohrte Austauschbohrungen.
  • Einpressen mit Hydropress-Anbaugerät.
  • Unsere Geräte verfügen über Datenerfassungssysteme, mit denen relevante Daten aufgezeichnet werden können.